Eine Ferienwohnung am Gardasee mit Hund mieten

Spektakuläre Bergregionen, mehrere ausgewiesene Hundestrände und Ferienwohnungen, in denen die Vierbeiner gern gesehene Gäste sind, machen den Gardasee zu einem optimalen Reiseziel für einen Urlaub mit Hund.

Hundefreundliche Ferienwohnungen finden Sie in allen Ferienregionen am Gardasee. Besitzer, die gegen eine tierische Begleitung nichts einzuwenden haben, kommunizieren dieses Unterkunftsmerkmal in der jeweiligen Objektbeschreibung. Als Reaktion auf die wachsende Nachfrage wurden in jüngerer Vergangenheit mehrere Hundestrände am Gardasee eingerichtet. Leinenlos ins Wasser rennen kann Ihr Vierbeiner unter anderem in Peschiera del Garda, in Toscolano Maderno und in der Gemeinde Salo am Weinbaugebiet Valtenesi.

Während in den Städten und Dörfern viele zentrumsnahe Ferienwohnungen und Studios angeboten werden, sind in den ländlichen Regionen Ferienhäuser die dominierenden Urlaubsunterkünfte. Begehrt als Urlaubsdomizil ist ein Ferienhaus in Norwegen am kilometerlangen Strand Hamresanden, am idyllischen Oslofjord und am malerischen Byglandsfjord. Die Ausstattung der Objekte lässt keine Wünsche offen und schließt eine komplett eingerichtete Küche, Sat-TV und ein oder mehrere Badezimmer ein.

Wählen Sie nun bitte Ihre Ferienwohnung am Gardasee mit Hund aus: