?>

Malcesine – zauberhafter Hafenort am Monte-Baldo-Massiv

Umgeben von Olivenhainen liegt der zauberhafte Hafenort Malcesine am Fuß des Monte-Baldo-Massivs. Am Hafen leuchten die Häuserfassaden himmelblau, orangerot und hellgelb im Sonnenschein und bunte Fischerboote schaukeln auf den sanften Wellen.

Mittelalterliches Ambiente am Fuß der Burg

Malcesine ist ein Ort am Ostufer des Gardasees, der vom mächtigen Gebirgszug des Monte Baldo überragt wird. Enge Gassen winden sich durch das Ortszentrum. Sie münden in kleine Plätze, an denen Cafés und Trattorien zum Genuss italienischer Köstlichkeiten einladen. Das eindrucksvollste Bauwerk im Ortszentrum ist der Palazzo die Capitani aus dem 13. Jahrhundert. Der Gouverneurspalast wird an der Hinterseite von einem Palmengarten begrenzt, der bis an das Ufer des Gardasees hinabreicht. Das Antlitz der Altstadt wird vom imposanten Castello Scaligero geprägt, das sich auf einem Felshügel am Seeufer erhebt. Die Skaligerburg aus dem 12. Jahrhundert verfügt über drei Innenhöfe. Im dritten Hof befindet sich die Kernburg mit dem Pallas. Eine Büste im Hof erinnert an den Besuch von Johann Wolfgang von Goethe, der Malcesine im Jahr 1786 einen Besuch abstattete.

Video: ITALIEN | GARDASEE | MALCESINE - Samuel Degen

Hafenatmosphäre und Wanderspaß

Treffpunkt von Touristen und Einheimischen ist der kleine Hafen von Malcesine. Er wird von venezianischen Palästen eingerahmt und auf dem smaragdgrünen Wasser schaukeln bunte Fischerboote neben den weißen Rümpfen der Motorjachten. Ein Bummel auf der Uferpromenade führt Sie bis zur Halbinsel Val di Sogno, die ein Stück weit in den Gardasee hinausragt. Mehrere Ferienwohnungen am Gardasee laden in der Umgebung von Malcesine zu traumhaften Ferien im mediterranen Klima ein. Im Ort befindet sich die Talstation einer Seilbahn, die in den Gipfelregionen des Monte Baldos führt. In einer alpinen Hochlage von knapp 2.000 verlaufen zahlreiche Wanderwege und Mountainbike-Trails. Die modernen Gondeln der Seilbahn drehen sich während der Fahrt langsam um die eigene Achse und ermöglichen eine traumhafte 360-Grad-Rundumsicht auf die Wasserfläche des Gardasees und die Berge. Reizvolle Kiesstrände liegen im Ortsteil Navene. Dort hat sich auch eine Kitesurf-Schule angesiedelt, die Kurse in sämtlichen Schwierigkeitsstufen anbietet.

Suchen Sie eine Ferienwohnung am beliebten Gardasee?

In unserer großen Auswahl werden Sie bestimmt fündig. Bitte hier klicken für Ferienhäuser am Gardasee

Hier finden Sie Ferienhäuser in den schönsten Regionen Gardasees:

Ferienwohnung am Nordufer des Gardasees mieten

Das Nordufer des Gardasees wird von den steil ansteigenden Bergen der italienischen Südalpen dominiert. Vor allem zieht es Surfer in diese Ferienregion.

Ferienwohnung am Nordufer des Gardasees mieten

Westufer des Gardasee

Mit kontrastreichen Landschaften und mediterranem Flair empfängt Sie das Westufer des Gardasees.

Westufer des Gardasee

Ferienwohnungen am Südufer des Gardasee mieten

Das Südufer des Gardasees bildet mit seiner flachen Hügellandschaft einen reizvollen Kontrast zum bergigen Nordufer.

Ferienwohnungen am Südufer des Gardasee mieten

Spannende Ausflugziele am Gardasee: